8. FRANZ-SCHMIDT-ORGELWETTBEWERB 2020

11. - 19. SEPTEMBER 2020  Wien

 

Der Franz-Schmidt-Orgelwettbewerb, der fünfmal erfolgreich in Kitzbühel (Tirol) durchgeführt wurde, findet 2020 zum dritten Mal in Wien statt.



VERANSTALTER


Camerata Viennensis – Konzertvereinigung


Generalsekretärin:

Maria Helfgott


In Kooperation mit:

Institut für Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien


Künstlerische Leitung:

Peter Planyavsky


Ehrenschutz:

Bezirksvorsteher MMag. Markus Figl


Wettbewerbssekretariat:

Rennweg 8, 1030 Wien

E-Mail: kontakt@orgelwettbewerb.at

Tel.: : 43 1 71155 25 30


Website: www.orgelwettbewerb.at

facebook: www.facebook.com/orgelwettbewerb



IMPRESSUM


Herausgeber: Camerata Viennensis – Konzertvereinigung

Für den Inhalt verantwortlich:

Maria Helfgott

Website, Layout, grafische Gestaltung: Clemens Kneringer

Wettbewerbslogo: Nora Köstlbauer

Franz Schmidt, Portraitbüste von Hilde Uray, 1954

Guß Alfred Zöttl

(Foto: Clemens Kneringer)

Wettbewerb 2018

Wir freuen uns über Konzerteinladungen für unsere Preisträger des 7. Franz-Schmidt-Orgelwettbewerbs 2018 durch:


Die goldene Stunde (Jesuitenkirche Wien)





Filharmónia Ungarn




Dommusik Salzburg






Wir danken dem Verein Freunde der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

für den „Sonderpreis St. Ursula“ (€500) für den stilgemäß besten Einsatz der Hradetzky-Orgel der Kirche St. Ursula/Wien